Gallery Casteel

 
 
16cde036707e0b41eb089b37985637eb.jpg c9b7233fd08e651796ba7ae94cc2570d.jpg b7f0d877b69b31a3bc400fa4e3ff7703.jpg 00aead99c63132d4f3f2a89b1624f8e5.jpg 895fb014afb834627b197f88dfeb9ea4.jpg ded1abffcff68f8a82d5568ece7d1ae4.jpg 9078fda593efd68e717f4fcbe44eddd3.jpg 94c3607b0973c230c6cd5fb0dc102237.jpg f88377b6f688c442a185e1c5a9127797.jpg bd72bbb76711dde8a2264d4ad637cc70.jpg e67e468e0cb651779ce6342569937ffc.jpg
 
     
   
     
 

Gabriela Dauerer

zurück

VITA

 
1958  geboren in Nürnberg
 
 
1979-1982 

Studium der Malerei und freien Grafik an der Akademie der
Bildenden Künste in Nürnberg bei Prof. Ernst Weil

 

1983-1986 

Studium und Diplom an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg
bei Prof. Christine Colditz, Malerei u. Bildhauerei, Meisterschülerin

 

1984  

Stipendium des Deutsch-Französischen Jugendwerkes

  

1985 

Akademiepreis

 

1984-1986 

Studium mit Diplomabschluss an der Ècole Pilote Internationale 
d`Arte et de Recherche, Villa Arson, bei den Professoren: Eppelè, Ben
Vautier, Angel, Wong, Le Loup, Dolla,

    

   
1986   

Debütantenpreis für junge Literaten und bild. Künstler, Bayern

 

1988 

Kunstpreis Villa Romana Florenz

 

1989 

Bayerischer Kulturförderpreis

 

1991 

Preisträgerin des Förderkreises Bildende Kunst in Nürnberg e.V.
Wasserturmkunstpreis, Mönchengladbach

 

1992  

USA Stipendium des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst

    

1996  

Museum für zeitgenössische Kunst, Mantua, Einzelausstellung

 

1999 

Stipendium zur Förderung des wissenschaftlichen und künstleri-
schen Nachwuchses, Bayern

 

2001 

Gastdozent an der Akademie der Bildenden Künste, Nürnberg

 

2002 

Museum Abteiberg, Mönchengladbach, “malerische Position und dessins automatiques, virtuels“, Ausstellung u. Performance Gastdozent an der Akademie der Bild. Künste in Nürnberg

 

2003 

Wolfram-von-Eschenbach Förderpreis des Bezirkes Mittelfranken
Einladung und Ausstellung zur 50.Biennale von Venedig
„Il sogno que risorge dalla vita“für Monaco
Projektarbeit mit Studenten an der Filmhochschule Esra in Nizza

 

2004 

2. Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten,- Ausstellung im K 4

 

2005 

Austellung der NN-Preise in China
Köln Kunst, Galerie Casteel

 

2006 art Karlsruhe, Galerie Casteel
2007 art Karlsruhe, Galerie Casteel
 

ab  1981 AUSSTELLUNGEN IM IN- UND AUSLAND

          

   
  Arbeiten von GD sind in folgenden Kunstsammlungen vertreten - Auswahl - 
   
 

Kunstsammlung des Deutschen Bundestages, Berlin

 

 

Sammlung der Deutschen Bank, Frankfurt

 

 

Sammlung Erzbistum Paderborn

 

 

Sammlung der Stadtsparkasse Mönchengladbach

 

 

Sammlung der Stadtsparkasse Nürnberg

 

 

Sammlung Villa Romana, Florenz

 

 

Sammlung des Museums für Zeitgenössische Kunst, Mantua

 

 

Sammlung der Bayerischen Staatsbibliothek, München

 

 

Sammlung der Artothek, Nürnberg

 

 
     
     
 

Regentenstraße 90-92 | 41061 Mönchengladbach | Tel.: 0 21 61 / 20 50 20 | Fax 0 21 61 / 20 66 92
info@galerie-casteel.de